Herzlich willkommen beim SV Hagen-Unterberg!


 

Merken

PostHeaderIcon Neueste Nachrichten

PostHeaderIcon Meist gelesen

PostHeaderIcon Neue Mitgliedsausweise können abgeholt werden

Die neuen Mitgliedsausweise

sind fertig gestellt und können im Vereinsheim

zu den üblichen Öffnungszeiten jew. am Mittwoch oder Samstag abgeholt werden.

Ansprechpartner für die Ausgabe:

  • Reiner Nolden
  • Fred Kalthaus
  • Christian Erdmann / Björn Schuster (Bogenabt.)

Aktualisiert (Montag, den 23. April 2018 um 12:52 Uhr)

 

PostHeaderIcon Vorlage der Arbeitsbücher für 2017: Termin 01.05.2018

Liebe Schützenschwestern und Schützenbrüder,

wie Ihr wisst, sind von jedem Mitglied im Alter zwischen 18 und 65 pro Jahr 10 Arbeitsstunden für den
Verein zu leisten. Nicht abgeleistete Stunden für 2017 werden mit 15,00 EUR pro Stunde berechnet.


Um die Abrechnung für 2017 vornehmen zu können, benötigen wir die Information, welche bzw. wie viele
Arbeitsstunden von welchem Mitglied geleistet wurden.

Daher sind die Arbeitsbücher den Abteilungsleitern vorzulegen.

Die SEPA-Lastschrift des Ersatzentgeltes für nicht geleisteten Arbeitsdienst wird wie bereits angekündigt
und entsprechend in den Vorjahren praktiziert am 01.06.2018 durchgeführt.


Die Vorlage der Arbeitsbücher für 2017 muss daher bis zum 01.05.2018 erfolgen.
Im Anschluss daran wird die Abrechnung erfolgen.


Arbeitsbücher, die nach dem 01.05.2018 vorgelegt werden, können nicht mehr berücksichtigt
werden.


Der Vorstand

 

PostHeaderIcon Osterschießen 2018 - Ein voller Erfolg!

Ostersamstag fand wieder unser traditionelles Osterschießen auf dem Pistolenstand unseres Vereins statt.

Aktualisiert (Samstag, den 31. März 2018 um 18:39 Uhr)

Weiterlesen...

 

PostHeaderIcon Schutzbrille Pflicht bei VL und ZF Disziplinen!

Auszug aus der Sportordnung des Deutschen Schützenbundes, Stand 01.01.2018, Allgemein gültige Regeln für alle Disziplinen, Teil 0, Seite 2

0.2 Sicherheitsbestimmungen
Bei den Wettbewerben VL, Zentralfeuerwaffen (Wettbewerb 2.4S und 2.55 FF) sind Schutzbrillen aus Sicherheitsgründen zwingend erforderlich.

Unter dem Begriff Schutzbrillen versteht man einen Augenschutz, der das gesamte Auge (von vorne und seitlich) schützt.

Ein kleines rundes Glas und eine 30mm Abdeckscheibe erfüllt die Schutzfunktion nicht. Zudem sind die Standardgläser für runde Schießbrillen meist aus Mineralglas. Bei Glasbruch entstehen zahlreiche spitze Glassplitter, weswegen bei Schutzbrillen nur Kunststoffgläser verwendet werden dürfen.

Bisher wurde das Tragen von Schutzbrillen in den Zentralfeuerdisziplinen [2.45 Zentralfeuerpistole .30-.38 (7,62-9,65mm), 2.55ff 25m Pistole/Revolver (2.53 9mm, 2.55 .357 Magnum, 2.58 .44 Magnum, 2.59 .45ACP)] nur empfohlen.

Ab 01.01.2018 sind diese auch hier zwingend erforderlich.

Quelle: Mitteilung Technische Kommission Sportschießen, DSB

 

PostHeaderIcon Termine Bogenabteilung 2018

Termine Bogenabteilung 2018:

(Kalender anklicken für A4-Version als PDF ...)

 

Kurze Zeichenerklärung:

VM: 5.5.18 = Vereinsmeisterschaft Bogen im Freien

Bezirk: 27.5.18= Bezirksmeisterschaft Bogen im Freien

Tag der offenen Tür: 8.7.18

A+D: 14.7.18= Arrow and dice= Schießen und Würfeln

Waldfriedenpokal: 15.9 = Jugendturnier

Kreisjugendpokal: 22.9.

Fackelschießen: 6.10 = Im Abendlicht auf beleuchtete Scheiben schießen (Fackeln)

 

Fragen, Anregungen etc. bitte an Björn Schuster ...

Aktualisiert (Donnerstag, den 08. März 2018 um 08:05 Uhr)